Platz 6

Im Auftrag von „Bild am Sonntag“ hat das Emnid-Institut ermittelt, welche Themen die Deutschen 5 Wochen vor der Bundestagswahl für besonders wichtig halten. Ganz oben steht die Sorge um „gerechte Bildungschancen“ für alle Kinder. In Schulfragen hat zwar der Bundestag nichts zu sagen – aber so pingelig wollen wir das jetzt nicht angehen…

Nach „Bildung“, „Verhinderung von Altersarmut“, „Verbesserung der Kranken- und Pflegeversorgung“, „Bekämpfung von Kriminalität“ und „Abwehr des Terrors“ schafft es der „Umwelt- und Klimaschutz“ auf Platz 6 dieser Hitparade. Immerhin.

Dumm nur, dass wir in einer „Sieger“-Gesellschaft leben: Die Nummer 6 ist nicht Platz 1 und nicht einmal Platz 2 oder 3 … Es besteht die Gefahr, dass solche Themen-Hitparaden dazu verführen, alles hinter den „Medaillenrängen“ für nicht so wichtig zu halten. Bessere Bildung für alle würde auch dazu führen, solche Verkürzungen im Denken zu vermeiden. Insofern kann man sich nur wünschen, dass sich alle um gute Bildung bemühen.


Zurück

Die ÖDP Ökologisch-Demokratische Partei verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen