25.04.2008

ödp kritisiert Vertrag von Lissabon

„Es ist bitter, wie mit unserer Demokratie und mit unserem Grundgesetz umgegangen wird.“ So kommentiert Hermann Striedl, Richter a. D. und verfassungspolitischer Sprecher der Ökologisch-Demokratischen Partei (ödp), die Zustimmung des deutschen Bundestags zum Vertrag von Lissabon.
Striedl bedauert, dass die Entscheidung so schnell und ohne ausreichende Diskussion in der Gesellsch...
 
24.04.2008

Mainzer Stadtrat votiert mit Stimmen von ödp/Freien Wählern, CDU und Grünen gegen das geplante Kraftwerk


Mainz. ödp-Generalsekretär Dr. Claudius Moseler begrüßt die Entscheidung des Mainzer Stadtrates, der...
 
20.04.2008

ödp geht optimistisch in die Wahlkämpfe

„Der Vertrag von Lissabon beseitigt fundamentale demokratische Errungenschaften.“ Diese Aussage hat Prof. Dr. Klaus Buchner, Bundesvorsitzender der Ökologisch-Demokratischen Partei (ödp), während seiner Rede auf dem 37. Bundesparteitag in Veitshöchheim bei Würzburg getroffen.
Der ödp-Politiker wiederholte vor rund 150 Delegierten, dass die ödp eine Klage vor dem Bundesverfas...
 
16.04.2008

ödp: Buchner-Rede online verfügbar

Bereits drei Tage vor dem Bundesparteitag der Ökologisch-Demokratischen Partei (ödp) kann die Parteitagsrede des ödp-Bundesvorsitzenden vorab gelesen werden.
Unter der Internet-Adresse: http://oedp.de/themen/demokratie-sicherheit/oedp-politik/demokratie-allg...
 
15.04.2008

ödp zur aktuellen Rentendebatte

„Die Warnung des Alt-Bundespräsidenten Roman Herzog vor einer „Rentnerdemokratie“ ist berechtigt.“ Das sagt Dr. Johannes Resch, Sozialexperte der Ökologisch-Demokratischen Partei (ödp).
Es sei kein Geheimnis, dass der Generationenvertrag zugunsten der Rentner weit stärker verwirklicht ...
 
11.04.2008

ödp will Ausstieg aus der embryonalen Stammzellenforschung

„Deutschland soll aus der embryonalen Stammzellenforschung aussteigen, weil ein menschlicher Embryo nicht einfach Forschungsmaterial ist.“ Das fordert Prof. Dr. Klaus Buchner, Bundesvorsitzender der Ökologisch-Demokratischen Partei (ödp), anlässlich der am Freitag im deutschen Bundestag stattfindenden Entscheidung über die Änderung des Stammzellengesetzes.
Die Abgeordneten werden unter anderem darüber diskutieren, ob die sog. „Stichtagsregelung“ aufgehobe...
 
04.04.2008

ödp: Null Toleranz bei der Gentechnik

„Die Gentechnik darf nicht durch die Hintertür in die EU eingeführt werden.“ Das fordert Ulrich Brehme, Gentechnik-Experte der Ökologisch-Demokratischen Partei (ödp) anlässlich der Forderung von EU-Agrarkommissarin Mariann Fischer Boel nach einer Aufweichung der Nulltoleranz-Grenze in der EU.
Fischer Boel hatte jüngst vorgeschlagen, den Import von gentechnisch veränderten Organismen, die nic...
 
02.04.2008

Bundesparteitag der ödp

Die Ökologisch-Demokratische Partei (ödp) möchte Sie ganz herzlich zum 37. Bundesparteitag am 19. und 20. April 2008 in die Mainfranken-Säle nach Veitshöchheim bei Würzburg einladen. Beginn der Veranstaltung ist am Samstag um 11 Uhr, am Sonntag um 9 Uhr.
Schwerpunkt: Programmdiskussion Inhaltliche Schwerpunkte des Bundesparteitages werden die Diskussio...
 
27.03.2008

ödp klagt gegen EU-Reformvertrag

Die Ökologisch-Demokratische Partei (ödp) klagt vor dem Bundesverfassungsgericht gegen den EU-Reformvertrag (auch Vertrag von Lissabon). Das beschloss der Bundesvorstand der Partei auf seiner jüngsten Sitzung.
Zu den Gründen der Klage sagt Prof. Dr. Klaus Buchner, Bundesvorsitzender der ödp: „Der EU-Reformver...
 
16.03.2008

Erfolg bei allen Stichwahlen mit ödp-Beteiligung


Stadt Ansbach Carda Seidel (BAP - FW - ödp) - 67,04 % Gemeinde Emskirchen (Kreis Neustadt-Bad W...