10.09.2013

ÖDP bemängelt unfaire Berichterstattung

ARD schiebt kleinere Parteien ins Nachtprogramm

 „In der ARD mangelt es offenbar an Demokratieverständnis.“ Diese Aussage trifft Sebastian Frankenberger, Bundesvorsitzender der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP), anlässlich der gestrigen Sendung über die kleineren Parteien.

„Obwohl wir im Vorfeld den öffentlich-rechtlichen Rundfunk um eine faire Berichterstattung gebeten hatten, hat die ARD die Sendung über kleinere Parteien ins Nachtprogramm geschoben,“ moniert Frankenberger. Damit erreiche man nur einen Bruchteil an potentiellen Wählerinnen und Wählern. „Außerdem impliziert die ARD damit den Zuschauern, dass kleinere Parteien unwichtig sind und in der Hauptsendezeit nichts zu suchen hätten“, so der ÖDP-Chef weiter. Dieses Verhalten sei unfair und widerspreche dem demokratischen Verständnis.

Sebastian Frankenberger freut sich jedoch darüber, dass die ÖDP wenigstens im Wahl-o-Mat, den die Bundeszentrale für politische Bildung verantwortet, dabei ist: „Wir bekommen ganz viel positives Feedback von denjenigen, die den Wahl-o-Mat ausprobiert haben. Meistens steht die ÖDP ganz oben!“ Obwohl, so der ÖDP-Chef, es nicht ganz fair sei, die Auswahl der Parteien nur auf acht begrenzen zu können. „In einer Demokratie gehört es dazu, dass die Wählerinnen und Wähler das ganze Parteienspektrum zur Auswahl haben.“

Wer sicher sein wolle, dass es in unserer Demokratie fair zugehe, der müsse am 15. September bei der Landtagwahl in Bayern und am 22. September bei der Bundestagswahl seine Kreuze bei der ÖDP machen. „Nur mit der ÖDP gibt es mehr Bürgerbeteiligung, direkte Demokratie und demokratischere Entscheidungen“, sagt Frankenberger abschließend.

Link zur Sendung über kleinere Parteien in der ARD: www.ardmediathek.de/das-erste/reportage-dokumentation/der-kampf-der-kleinen

ÖDP morgen in der Sendung Drehscheibe im ZDF: www.zdf.de/ZDF/zdfportal/programdata/7b45c7be-9018-31b1-9d67-4d1a58c63f27/20202419

Link zum Wahl-o-Mat: www.wahl-o-mat.de/bundestagswahl2013/main_app.php

Bericht über die ÖDP im Bayerischen Rundfunk: www.br.de/nachrichten/bundestagwahl-parteien-oedp-100.html

 

 

 

Kategorie: Bürgerbeteiligung, Demokratie, Transparenz, Werte / Menschenbild, Bundestagswahl, Landtagswahl