Teilnahme der ÖDP an den Anti-Atom-Demonstrationen am 28.05.2011

Teilnahme-Übersicht sowie weitere Veranstaltungen

Erfurt: Die ÖDP trifft sich am Erfurter Hauptbahnhof um 14:00 Uhr.

Frankfurt am Main: Die ÖDP trifft sich am Frankfurter Hauptbahnhof um 12:30 Uhr.

Fürth: Die ÖDP trifft sich an der Großen Fürther Freiheit um 12:30 Uhr. ÖDP-Landesvorsitzender Klaus Mrasek wird dort auf der Demo sprechen.

Koblenz: Treffpunkt Hauptbahnhof, 13 Uhr. Die ÖDP trifft sich am Königsbacher Treff in der Löhrstraße. Die ÖDP ist Mitglied des AntiAtomNetzes Nördliches Rheinland-Pfalz.

Miltenberg: Mahnwache der ÖDP von 18:00 bis 19:00 Uhr am Engelsplatz.

München: Die ÖDP trifft sich ab 12:30 Uhr an der LMU, Geschwister-Scholl-Platz 1. Landesvorstandsmitglied Stephan Treffler wird auf dieser Demo sprechen.

Landshut: Die ÖDP ist vor Ort Mitorganisator. Beginn der Anti-Akw-Veranstaltung ist um 13:00 Uhr an der Grieserwiese in Landshut (genauer: Ringelstecherwiese, Wittstraße 1) in Landshut, dann Marsch zur Altstadt, wo um 14:00 Uhr die eigentliche Kundgebung stattfindet. ÖDP-Landesgeschäftsführer Urban Mangold wird auf dieser Demo sprechen.

Der ÖDP-Kreisverband Kelheim ruft alle Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Kelheim auf, sich an der Anti-AKW-Demo in Landshut zu beteiligen. Wer mitfahren möchte kann sich entweder beim stellv. Kreisvorsitzenden Bernd Wimmer in Mainburg (08751/1887) oder beim Kreis- und Bezirksvorsitzenden, Kreisrat Peter-Michael Schmalz in Langquaid (09452/2371) melden. Anmeldung ist auch per mail möglich unter : OEDP-Kreisverband-Kelheim@t-online.de.

Mainz: Die Stadtratsfraktion wird an diesem Tage die Energielandschaft Morbach im Hunsrück besuchen, da dieser Termin langfristig geplant war. Infos dazu unter www.oedp-mainz.de

Die ÖDP ist ab 13:00 Uhr vor dem Mainzer Hauptbahnhof vertreten.

Alle Angaben ohne Gewähr. Keine Gewähr für die Vollständigkeit. Weitere Informationen werden regelmäßig eingepflegt. Bitte achten Sie auf die ÖDP-Fahnen!!


Zurück

Teilen Mail Bookmark Drucken