Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

Online-Vortrag „Kinder verstehen – was brauchen unsere Kinder wirklich?“

ÖDP München Stadt

13.04.2021
19:00 - 20:30 Uhr
Online-Vortrag

Ein Online-Vortrag zu Entwicklung und Erziehung in einer digitalen Welt.

Wie können Kinder heute wachsen? Die Pandemie hat die Welt in den Griff genommen, und mit ihr auch die Kindheit. Die Gesellschaft verändert sich.

Dr. med. Herbert Renz-Polster

(Kinderarzt, Publizist, Wissenschaftler)

Herbert Renz-Polster wirft einen zusammenfassenden Blick auf die kindliche Entwicklung und worauf es ankommt. Die Fragen sind im Zeitalter der Digitalisierung, der veränderten Familienarrangements und globaler Bedrohungen nicht weniger komplex geworden.

Auch die Entwicklungsaufgabe der Kinder ist komplex: Einerseits suchen sie Schutz, Nähe und verlässliche Beziehungen. Andererseits wollen sie ihr Ding machen, die Welt kennenlernen und ihre Kräfte ausleben. Und schließlich sollen sie auch die richtige Förderung bekommen, damit sie in der Gesellschaft vorankommen.

Wir fragen:

  • Was ist für Entwicklung und Erziehung in der digitalen Welt wichtig? Was kann eine gute Förderung sein?
  • Was brauchen Kinder, damit das Leben in einer sich verändernden Welt gelingt?
  • Was brauchen Eltern und die Erziehenden, um Kinder und Jugendliche zu begleiten?
  • Welche Haltung und welche Unterstützung brauchen wir dann in unserer Gesellschaft u.a. im Bildungssystem?

Moderation: Anja Scholz-Polisky

Möchten Sie sich zur Veranstaltung „Kinder verstehen – was brauchen Kinder wirklich?“ am 13.04.2021 um 19:00 Uhr anmelden, dann registrieren sie sich bitte in das unten stehende Formular.

Den Link zum Livestream schicken wir spätestens am Veranstaltungstag bis 18:30 Uhr per E-Mail zu.

Die ÖDP Ökologisch-Demokratische Partei verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen