Nur viele Mitglieder können die ÖDP nach vorne bringen. Helfen Sie mit die ÖDP stärker zu machen. Werden Sie ÖDP-Mitglied.

Meldungen


02.02.2018

Tihange vor dem GAU?

Bundesregierung verschließt die Augen in unverantwortlicher Art und Weise - Belgische Atomaufsicht sieht Vorboten einer Atomkatastrophe
(Münster/Düsseldorf/Aachen) – Die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) Nordrhein-Westfalens forder...
 
29.01.2018

2000 Teilnehmer bei „Wir haben es satt“-Demo für Agrarwende in Passau:

Becker: „Wir kämpfen für eine Neuausrichtung der Agrarpolitik!“
Die eindrucksvolle "Wir haben es satt"-Demonstration gegen Glyphosat und Massentierhaltung in Passau...
 
18.01.2018

Am Samstag (27.1.), wenn Söder nach Passau kommt, demonstrieren wir für das Tierwohl, für Verbraucherschutz und für eine umweltfreundliche bäuerliche Landwirtschaft

„Wir haben es satt“-Demo in Passau - ÖDP ruft zur Beteiligung auf
Neben der zentralen bundesweiten „Wir haben es satt“-Demonstration am 20.1. in Berlin, gibt es eine ...
 

Aktuelle Pressemitteilungen

14.02.2018

Vorschlag für kostenlosen ÖPNV ist unüberlegter Schnellschuss der Bundesregierung

Moseler (ÖDP): „Verdoppelung des ÖPNV-Angebots und Halbierung der Preise ist erster Schritt“

 

14.02.2018

Die Menschheit verschläft den Klimaschutz

Agnes Becker (ÖDP): „Meeresspiegelanstieg bedroht uns alle!“

 

02.02.2018

Agnes Becker (ÖDP): „Brasilien spielt eine Schlüsselrolle für den internationalen Klimaschutz!“

Brasilianische Regenwälder schrumpfen immer schneller

 

Terminvorschau


Riesenerfolg für die ÖDP: München geht "Raus aus der Steinkohle"!

Bei der von der ÖDP initiierten Abstimmung am 5.11. konnte das Bürgerbegehren 118.513 Stimmen auf sich vereinen und gewann daher mit 60,2 % die Frage, ob das Steinkohlekraftwerk München Nord bis 2022 stillgelegt werden muss.

Bericht auf ÖkologiePolitik.de
Kommentar in der Süddeutschen Zeitung

Seit Kurzem präsentiert sich das ÖDP-Parteijournal mit einem neuen Webauftritt. Schauen Sie jetzt vorbei!

MontagsGedanken

Gut gearbeitet!

19.02.2018


Die Lobbyisten der Flugverkehrswirtschaft haben gut gearbeitet: Im Koalitionsvertrag der geplanten ...